In Zusammenarbeit mit Firma Marti
In Zusammenarbeit mit Firma Marti
In Zusammenarbeit mit Firma Brun
In Zusammenarbeit mit Firma Brun
Auf Musegg 1, Sumpfkalkmörtelfugen
Auf Musegg 1, Sumpfkalkmörtelfugen

Die Sockelmauer beim Schulhaus St. Karl in Luzern. Hier haben wir eine nicht gebrauchte Fensteröffnung im gleichen Stein mit der Aufnahme der Rundung geschlossen.

Etwa 1998 haben wir die Hocheinfahrt der Klosterscheune St. Urban restauriert. Wir haben die Mauern restauriert, die seitlichen Leitsteine abgebaut  und wieder eingebaut und innen den Verputz saniert.

Dies ist der Schwerlastkeil der Stützmauer bei der Museggstrasse 14-16.

Gut sichtbar sind die offenen Fugen, das Fugenmaterial hat sich zersetzt.

Die oberste gestellte Steinreihe droht zu rutschen. Der Verband fällt auseinander. Wir haben die ganze Mauer im Frühjahr 2011 saniert.