Steinmetzarbeiten

Claire Weizenegger beim Ausfugen der einzelnen Elemente der Ballustrade im Friedhof Friedental Luzern. Sämtliche Stücke wurden in unserem Atelier gehauen und anschliessend vor Ort versetzt.

Hier haben wir ein Fischblasenmotiv als Blendwerk in Arbeit.

Es ist Teil einer Balkonbrüstung eines historistischen Wohnhauses oder Villa in Luzern. Der Stein ist mit dünnem Sumpfkalk angemalt, damit wir die Vielzahl von Linien besser zeichnen und sehen können. Schön sieht man den Arbeitsvorgang.

Dies ist die verwitterte Vorlage des neuen Blendwerks. Hinter den Durchbrüchen ist eine Verschalung zu sehen. Keine gute Lösung.

Mit einer geschlossenen Brüstung kann der Balkon witterungsunabhängig benutzt werden. Eine Sanierung des Profils war nicht mehr möglich.

Hier bereiten wir bei der Seitentreppe bei der Suva einen Ersatz der Tritte vor. Aus Zeitgründen bearbeiten wir die Tritte vor Ort und arbeiten das Profil auch hier auf.

Marc Weizenegger und Reinhard Meier beim etwas kniffligen Versetzen einer recht grossen Fensterbank.